Federspiel

Brassmusik aus Österreich - Alpenländische Blasmusik zeitgenössisch veredelt

Frédéric Alvarado-Dupuy – Klarinette, Gesang
Simon Zöchbauer – Trompete, Flügelhorn, Gesang, Zitter
Philip Haas – Flügelhorn, Gesang
Ayac Jimenez-Salvador – Trompete, Flügelhorn, Gesang
Thomas Winalek – Posaune, Basstrompete, Gesang
Matthias Werner – Posaune, Gesang
Roland Eitzinger – Trompete, Gesang

Das österreichische Bläserensemble Federspiel verbindet ihre heimische Volksmusik mit weltmusikalischen Elementen. Seit nunmehr vierzehn Jahren befinden sich die sieben Bläser in der europäischen Blasmusikszene und verkörpern die Lust am Neuen, am Persönlichen und Unverwechselbaren. Ihre Kompositionen bewegen sich im Spannungsfeld von Tradition und Moderne, von klassischem Konzertsaal und Festivalbühne und Beständigkeit und Experimentierfreude. Die Band nimmt Volksmusik aus aller Welt auseinander, arrangiert sie neu, baut sie um und bemerkt, dass vorher alles besser war… setzt sie also wieder zusammen und lässt sie auf der Bühne neu erklingen. Heraus kommt aber kein undefinierbarer Brei, sondern zeitgenössisch veredelte Blasmusik mit viel Feingefühl zusammengesetzten Komponenten, die ein facettenreiches Ganzes entstehen lassen – aber überzeugen Sie sich selbst!

Federspiel wurde 2004 in Krems an der Donau gegründet und von Beginn an vom Mastermind der österreichischen Volksmusik Rudi Pietsch begleitet, der entscheidende Impulse setzen konnte. Die Band erweiterte ihren Sound auf die Musik der ehemaligen Kronländer Österreich-Ungarns. So gehören nicht nur die vertrauten Märsche, Polkas und Walzer zum Repertoire des Ensembles, sondern auch der Csárdás aus Ungarn und der Slowakei und traditionelle mexikanische Musik. Im November 2016 erschien das bereits vierte Album „Smaragd“ und die Band hat ihr Klanggewand immer weiterentwickelt, die Möglichkeiten der Besetzung immer weiter ausgereizt und durch grenzenlose Spiellust innovative und interessante Klangwelten geschaffen.

Hören

Zurück

Jetzt Karten kaufen oder vorbestellen!

Touristinformation Naumburg
Markt 6
06618 Naumburg

Oder rufen Sie uns einfach an:

03445 - 273125

­

­