Goitse

Irische Musik

Colm Phelan – Bodhán
Áine McGeeney – Gesang, Fiddel
Tadhg Ó Meachair – Akkordeon, Piano
Conal O'Kane – Gitarre
Alan Reid – Banjo

Unglaublich jung und unglaublich gut! Die irische Band Goitse ist auf dem besten Weg den Olymp des Irish Folk zu erklimmen. Als ein Projekt an der Limericker Uni gestartet, hat die Band einen Sound entwickelt, der sich an der musikalischen Tradition ihres Herkunftslandes orientiert, diese jedoch weiterentwickelt und neu auflegt. Hinzu kommen traditionelle Spielweisen anderer Länder, prickelnde Harmonien und erfrischende Rhythmen. Diesen Klang haben die fünf Musiker auf ihren bisherigen vier Alben immer weiter perfektioniert und zeigen einen beindruckenden Mix aus Virtuosität und markanten Eigenkompositionen.

„Wunderkinder, Newcomer, Zukunft des Genres“ sind Zuschreibungen, mit denen in der Musikindustrie scheinbar um sich geworfen wird, doch ein Blick auf diese Musiker zeigt, dass sie hier völlig angebracht sind: Bodhrán-Spieler Colm Phelan hat in zwei aufeinander folgenden Jahren den All Ireland Champion Titel gewonnen und wurde der erste Weltmeister auf der irischen Rahmentrommel. Auch Banjospieler Alan Reid zählt zu den All Ireland Champions, ebenso wie Akkordeonist und Pianist Tadhg O’Meachair. Áine McGeeney spielt nicht nur virtuos Fiddle sondern hat auch eine honigsüße Sopran-Stimme. Komplettiert wird das Quintett vom amerikanischen Gitarren-Crack Conal O´Kane, der zunächst Fiddle und Banjo spielte, bevor er sich auf die Gitarre fokussierte und so eine markante Herangehensweise an das Instrument besitzt. Auch als Band wurde Goitse bereits mehrfach prämiert: „Group of the year 2015“ bei den Chicago Irish American News Awards und das Gewinnen der „Freiburger Leiter“ als beste Musikgruppe 2016 sind nur zwei Beispiele.

Der Name der Band ist übrigens gälisch und bedeutet „Komm her!“, dieser Aufforderung kann man sich nur anschließen.

Hören

Zurück

Jetzt Karten kaufen oder vorbestellen!

Touristinformation Naumburg
Markt 6
06618 Naumburg

Oder rufen Sie uns einfach an:

03445 - 273125

­

­