Takuya Taniguchi & Walter Lang

Japanische Weltmusik trifft auf europäischen Jazz

Takuya Taniguchi – Taikotrommel
Walter Lang – Klavier

Eine Fusion der besonderen Art – japanische Volksmusik trifft auf europäischen Jazz, mächtige Sounds der Taiko-Trommeln auf zarte Pianoimprovisationen, Japan auf Deutschland und Takuya Taniguchi auf Walter Lang. Heraus kommt ein spannendes musikalisches Ereignis, es heißt Yuujou, was so viel wie Freundschaft bedeutet.

Seit Jahren sind die beiden Musiker befreundet, musizieren miteinander und klingen dabei so harmonisch, als ob sie im gleichen Kulturraum aufgewachsen wären. Das Gegenteil ist jedoch der Fall, denn Pianist Walter Lang ist in einem kleinen schwäbischen Städtchen aufgewachsen und Taiko-Trommler Takuya Taniguchi entstammt der japanischen Provinz Fukui. Hier prallen Gegensätze aufeinander, auch musikalisch. Die Klanggewalt Taniguchis Trommelspiel trifft die zarten Pianoklänge Walter Langs, doch es entsteht eine beeindruckende Harmonie auf der Bühne und in der Musik. Archaische japanische Rhythmen unterlegen Lang’sche Eigenkompositionen und das Duo musiziert vom zartesten Pianissimo bis zum kräftestrotzenden Fortissimo.

Hören

Zurück

Jetzt Karten kaufen oder vorbestellen!

Touristinformation Naumburg
Markt 6
06618 Naumburg

Oder rufen Sie uns einfach an:

03445 - 273125

­

­